Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Willkommen bei den Caritas-Konferenzen Deutschlands
Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart e.V.

Die Caritas-Konferenzen Deutschlands, Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart e. V. (CKD) sind das Netzwerk caritativ tätiger Ehrenamtlicher in Kirchengemeinden und sozialen Einrichtungen. Die CKD setzen sich für die Interessen Ehrenamtlicher ein, d. h. sie unterstützen diese konkret und praxisnah bei ihren Aufgaben in sozialen Handlungsfeldern vor Ort.

Mehr als eine Mantelteilung - auf den Spuren des Hl. Martin

Liebe Ehrenamtliche der Caritas-Konferenzen und
liebe pastorale Begleiter(innen) caritativer Gruppen,
aus den Kirchengemeinden und Seelsorgeeinheiten,
liebe Begleiter(innen) der Caritas am Runden Tisch,

zum Diözesanbegegnungstag der Caritas-Konferenzen 2016 im Kloster Reute unter dem Thema „Mehr als eine Mantelteilung – auf den Spuren des Hl. Martin“
laden wir Sie herzlich ein!

Martin von Tours, der Patron unserer Diözese Rottenburg-Stuttgart, gehört
zu den bekanntesten Heiligen des Christentums. Im Jahr 2016 feiern wir
seinen 1700. Geburtstag.

Martin von Tours wird in eine Zeit geboren, in der das Christentum nach
Jahrhunderten der Unterdrückung und Verfolgung vom römischen Staat
anerkannt wurde. Er spielt eine zentrale Rolle im Entstehungsprozess des modernen Europas und gilt als einer der Väter des christlichen Abendlandes.
Im Leben des Hl. Martin wird die Liebe und Barmherzigkeit Gottes in besonderer Weise spürbar. Er ließ sich anrühren von der Not der Menschen und kämpfte gegen die Gleichgültigkeit seiner Zeit an. Papst Benedikt der XVI. hat ihn einmal als „Ikone der Nächstenliebe“ bezeichnet.

Die Bedeutung des Hl. Martin spiegelt sich auch in den zahlreichen Gebräuchen wider, die sich mit seinem Fest verbinden. Dank dieser Bräuche ist das Andenken an ihn bis heute in weiten Bevölkerungsschichten so lebendig.

Wir begeben uns an unserem Begegnungstag im Kloster Reute auf die Spuren des Hl. Martin. Wir lassen uns bewegen von seinem Leben, anstecken von seinem Glauben und seiner Liebe, inspirieren von den Bräuchen rund um das Fest des Hl. Martin. Wir stärken uns mit Impulsen, Aktivitäten, Begegnungen, Gesprächen und einem Gottesdienst.

Machen wir uns gemeinsam auf den Weg zum Kloster Reute.

Bitte melden Sie sich schriftlich mit dem Anmeldeformular an.

NEUES
Ach, das klappt ja mit dem Vernetzen
Exkursion Ehrenamtlicher und Hauptberuflicher in der Gemeindecaritas nach Kirchheim... [mehr »]
VERANSTALTUNGEN/TERMINE
15.06.2016 - 17.06.2016
Keywork im Quartier Modul I

Schlüsselkompetenzen und neue
Verantwortungsrollen für das Leben
im Wohnviertel

15. bis 17. Juni 2016 (Modul I)
13. bis 14. Oktober 2016 (Modul II)

Hirscherhaus, Rottenburg
02.07.2016
„Mehr als eine Mantelteilung –
auf den Spuren des Hl. Martin“

Liebe Ehrenamtliche der Caritas-Konferenzen und
liebe pastorale Begleiter(innen) caritativer Gruppen,
aus den Kirchengemeinden und Seelsorgeeinheiten,
liebe Begleiter(innen) der Caritas am Runden Tisch,

zum Diözesanbegegnungstag der Caritas-Konferenzen 2016
im Kloster Reute unter dem Thema
„Mehr als eine Mantelteilung – auf den Spuren des Hl. Martin“
laden wir Sie herzlich ein!
Martin von Tours, der Patron unserer Diözese Rottenburg-Stuttgart, gehört
zu den bekanntesten Heiligen des Christentums. Im Jahr 2016 feiern wir
seinen 1700. Geburtstag.

Kloster Reute, Bildungshaus Maximilian Kolbe
13.10.2016 - 14.10.2016
Keywork im Quartier Modul II
Schlüsselkompetenzen und neue
Verantwortungsrollen für das Leben
im Wohnviertel

13. bis 14. Oktober 2016 (Modul II)
Rottenburg